Vortrag 28. Februar 2009, Graz

Wir bedanken uns für das große Interesse an unserem Vortrag und hoffen, dass Sie einen abwechslungsreichen Abend erleben konnten.

Tashi Wangail, ein langjähriger Freund, hat eindrucksvoll über sein Leben zwischen zwei Welten berichtet – er lebt abwechselnd in Wien und in Ladakh.Greta Kostka und Petra Schinagl haben ihre aktuellsten Bilder von ihrem Weg in entlegene Dörfer gezeigt und vom Leben in Ladakh mit Bildern und Original-Tonaufnahmen erzählt.

Vielen Dank für Ihre Spenden – alle Einnahmen kommen direkt den Bildungsprojekten in Ladakh zugute.
Ganz besonders bedanken wir uns bei Herrn Ingo Pircher für die Tontechnik www.ingo-pircher.at